FAQ

Durch unsere fünf Ligen bieten wir nahezu jedem/r die Möglichkeit mitzumachen. Wirf einen Blick in die Movement Liste und probiere das erste Ranker Workout aus. Wenn du alles in der vorgegebenen Zeit schaffst bist du soweit und kannst loslegen.

Aktuell sind die Ligen nicht nach Altersklasse unterteilt. Wir behalten uns vor, dass in kommenden Saisons zu ändern.

Orientier dich an der Movement Liste und an den Ranker Workouts. Solltest du dir trotzdem aufgrund der Anforderungen unsicher sein, empfehlen wir dir in der unteren Liga zu starten. Am Ende der Saison aufzusteigen ist besser als abzusteigen.

Nein! Du musst nirgendwo Mitglied sein um bei FiVe Leagues

mitzumachen, so lange du Zugang zum nötigen Equipment hast.

Das hängt u.a. von der Liga ab, in der du teilnimmst. Grundsätzlich sollte folgendes Equipment vorhanden sein: Langhantel mit Gewichten, Kurzhanteln, Kettlebells, Rudergerät, Assault oder Echo Bike, Medizinball, Plyobox, Springseil, Pull Up Stange.

Solltest du es nicht schaffen das Workout innerhalb der 20 Tage zu machen, wird dir für das jeweilige Event die Höchstpunktzahl gegeben.

Nein! Du steigst entweder in die nächste Liga auf, in die darunter ab oder bleibst in deiner Liga. Das hängt von deinem Gesamtergebnis ab. Du musst mindestens eine Saison aussetzen um dich für eine Liga neu zu ranken.

Ein Videobeweis ist nötig, damit unsere Judges nachvollziehen können, ob alle Regeln, Zeiten und Movementanforderungen der Athleten/Innen eingehalten wurden. Nur so kann ein fairer Wettkampf gewährleistet werden.

Um die Videos aufzunehmen benötigst du ein Smartphone mit Kamera. Unsere Empfehlung ist, lade dir WODproof runter und nutze die App um die Workouts zu filmen. Alternativ kannst du die Kamera-App deines Smartphones nutzen. In diesem Fall muss permanent eine laufende Uhr sichtbar sein.

Am besten du nutzt einen der bekannten Anbieter wie z.B. Youtube. Dort erstellst du ein Konto und kannst deine Videos ganz einfach hochladen. Keine Sorge, du kannst unter den Einstellungen wählen, dass dein Video nicht öffentlich, sondern nur über den bereitgestellten Link erreichbar ist. Über die WODproof App kannst du das Video auch direkt hochladen.

Bei der Vielzahl an Videos die eingereicht werden ist das Sichten aller Videos nicht möglich. Es wird stichprobenartig in jeder Liga gesichtet und bei Bedarf werden Strafzeiten etc. verteilt.

Wir behandeln die bereitgestellten Links streng vertraulich, sodass lediglich das Team von FiVe Leagues darauf Zugriff hat, um die Videos zu validieren.